Ein Meisterwerk aus Valser Quarzit

Peter Zumthor hat mit der Therme ein grandioses architektonisches Meisterwerk geschaffen, das weltweit Beachtung findet. Die aus 60'000 Platten Valser Quarzit errichtete Therme wurde schon kurz nach ihrer Erstellung unter Denkmalschutz gestellt. Die einmalige Atmosphäre und das 30 Grad Celsius warme, hoch mineralisierte Wasser aus der St. Petersquelle  machen den Aufenthalt in der Therme zu einem tiefenentspannenden Erlebnis. Erst recht, wenn Sie sich dazu noch ein revitalisierendes ESPA-Treatment in unserem Spa gönnen.

ESPA

Die luxuriösen ESPA-Produkte erhalten ihre Stärke durch natürlich aktive Ingredienzen, die aufgrund ihrer Wirkung und therapeutischen Qualität ausgewählt werden. Sie sind für alle Hauttypen geeignet und können einzeln oder kombiniert eingesetzt werden, um sowohl sofortige als auch längerfristig sichtbare wundervolle Ergebnisse zu erzielen. Entspannende essenzielle Öle und belebende Meeresextrakte helfen mit, aussergewöhnliche Ergebnisse für Gesicht, Körper und Geist zu erreichen.

Spa-Facilities

Spa

  • 7 Treatment Räume
  • 1 Wassermassageraum

Therme

  • Innenbad: 32 °C
  • Aussenbad: 36°C (Winter) 30-33 °C (Sommer)
  • Feuerbad: 42 °C
  • Eisbad: 14 °C
  • Blütenbad: 33 °C
  • Klangbad/Quellengrotte: 35 °C
  • 12 Schwitzsteine mit Dampfbad

«Wasser ist der Ursprung von allem.»

Thales von Milet